Lilli wurde in die ewigen Jagdgründe abberufen

aufdemsessel01Seit einigen Tagen hat Lilli nicht mehr gefressen, auch die Lebensfreude in ihr hat sie verlassen. Die heutige (5.11.2013) Untersuchung beim Tierarzt ergab, dass Lilli einen sehr grossen, leider zu grossen Tumor hat. Sie wurde heute morgen von dem Leiden erlöst.

Lilli hatte uns die letzen 12 Jahre begleitet. Ihr „Dauerschnurren“, der morgentliche Kontrollgang ums Haus und Stall und vorallem die „tägliche Rolle“ wenn wir nach Hause kamen wird uns fehlen…

Mehr zu Lilli siehe hier